Als erste gemeinsame Aktion hatten sich die Tutoreninnen und Tutoren für die neuen fünften Klassen vorgenommen, gleich zu Beginn der Herbstferien eine Halloweenparty auf die Beine zu stellen. Dass für eine solche Veranstaltung mehr nötig ist, als bloß die Idee, stellten die Mädchen und Jungen der 9. Jahrgangsstufe dabei recht schnell fest. Ein Elternbrief musste… Weiterlesen

Skizze, Spraydose und Atemschutzmaske statt Unterricht hieß es für die Klasse 10a. Der junge, talentierte Graffiti-Künstler Paul Ritzert aus Coburg zeigte den Weg vom Entwurf zum gesprayten Bild an der Wand auf und begeisterte damit alle Beteiligten. Illegal gesprühte Tags oder Schriftzüge im öffentlichen Raum stoßen den meisten eher negativ auf und sind für viele… Weiterlesen

„Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen!“ Dieses Zitat von Winston Churchill fasst zusammen, welche Botschaft das P-Seminar von Frau Schmittdorsch den Schülerinnen und Schülern der 5. Jahrgangsstufe am UN-Welternährungstag vermitteln wollte. Im Rahmen dieses Projektes wurden fünf Workshops angeboten, die alle Themen rund um die Ernährung… Weiterlesen

Groß war die Freude in der AG-Afternoon, bei den Schülerinnen und Schülern, den Jugendreferentinnen und Schulleiterin Ursula Kick-Bernklau, als das neue farbenfrohe Schwungtuch ausprobiert und eingeweiht wurde. Dieses eignet sich für Kooperationsspiele genauso wie zur Förderung der Kreativität, ist herrlich bunt und bringt Spaß und Bewegung in den Schulalltag. Aus diesem Grund steht es schon… Weiterlesen