Alle Schülerinnen und Schüler der siebten Klassen des Arnold-Gymnasiums hatten in der Woche vom 4.7.2022 bis zum 8.7.2022 eine Projektwoche mit vielen Workshops zum Thema Alltagskompetenzen. Es war eine sehr interessante und lehrreiche Woche. Am Montag ging es direkt los mit einem Anti-Stress-Programm, das Frau Naumann leitete. In einer Gruppe wurde dann besprochen mit den… Weiterlesen

Katja Lehnert (Klasse 10 B) stellt ihr Englischkönnen unter Beweis. Auch in diesem Schuljahr stellte sich Katja Lehnert wieder den Herausforderungen des Bundeswettbewerb Fremdsprachen. Zum zweiten Mal schon erstellte Katja im Vorfeld des schriftlichen Wettbewerbs ein Video. In dieser Wettbewerbsrunde war das Thema Frontiers vorgegeben und Katja zeigte auf, welche geographischen wie auch kognitiven Grenzen… Weiterlesen

Es war eine Premiere im Coburger Land und wohl auch weit darüber hinaus. Beim Creators.Camp in der Digitalen Manufaktur Rödental am 1. und 2. Juli stand nicht weniger als die Schule der Zukunft im Fokus. Diskutiert und modelliert hat dabei eine ganz besondere Expertenrunde – rund 30 hoch motivierte Schülerinnen und Schüler aus den lokalen… Weiterlesen

In Zusammenarbeit mit Lea Fleischmann, Projektleiterin der „Lea Fleischmann Bildungsprojekte“ (https://lf-edu.org/), wurde im Katholischen Religionsunterricht der neunten Jahrgangsstufe ein Projekt zur Förderung des interreligiösen Dialogs umgesetzt. Mit dem Ziel über eine uns fremde und doch so verwandte Religion zu informieren und Toleranz ihr und ihren Gläubigen gegenüber zu fördern, befassten sich die Neuntklässlerinnen und Neuntklässler… Weiterlesen

„Musikstadt Leipzig“ als W-Seminar? Reden, Recherchieren, Präsentieren und Schreiben über eine Stadt, die man eigentlich auch sehen und erleben sollte? Genau das konnten wir am Freitag vor den Pfingstferien in die Tat umsetzen: Leipzig sehen und erleben. Nicht nur Teilnehmerinnen und Teilnehmer des W-Seminars, sondern auch musikinteressierte Schülerinnen und Schüler aus Chor und Orchester nutzen… Weiterlesen