Klassenfahrten und Jugendbegegnungen sind derzeit unmöglich. Die Sehnsucht nach Austausch und Begegnung aber ist riesengroß. 25 Arnoldinerinnen und Arnoldiner aus der Mittelstufe wagen sich deshalb zusammen mit gleichaltrigen Schülern aus Kielce in Polen online auf ein spannendes Geschichtsprojekt: Bei den „Wegen zur Erinnerung“ setzen sie sich intensiv mit der deutsch-polnischen Geschichte auseinander. Die Pandemie behindert… Weiterlesen

Eine für beide Seiten gewinnbringende Fortbildung fand zuletzt vor dem Gebäude der Bereitschaft des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) in Neustadt statt. Rettungswagen, Transportwagen und das Notfalleinsatzfahrzeug standen für die jungen Helfer des AG offen und konnten ausgiebig begutachtet werden. Bereitschaftsleiter Benjamin Curth und sein Team stellten sich geduldig und fachkundig den Fragen zu Funktionen und… Weiterlesen

Die Schülerinnen und Schüler aller siebten Klassen setzten am 21.10.20 mit ihrem Musiklehrer Marius Popp die Theorie direkt in die Praxis um, bekamen wichtige Informationen zum Thema „Orgel“ und konnten den zarten aber auch mächtigen Klang direkt an der Orgel der St. Georgs Stadtkirche in Neustadt erleben. Das Instrument wurde von Johann Andreas Hofmann 1810… Weiterlesen

Die Corona-Pandemie macht gegenseitige Besuche von Partnerschulen derzeit schwierig bis unmöglich. Doch die europäische Projektarbeit geht weiter! Deshalb wird das AG in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft der Europäischen Kommission die Erasmus Days mitfeiern In ganz Europa finden vom 15. – 17 Oktober 2020 nun zum vierten Mal die Erasmus Days statt. Etwa 3000 Events… Weiterlesen

Statt Strecke zu machen erntete die Klasse 10c am Wandertag Äpfel. 200l Saft können als Ergebnis der Gemeinschaftsaktion genossen werden. Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe zum Wandern zu motivieren ist nicht ganz leicht: Die attraktiven Anlaufpunkte im Nahraum sind in der Regel alle bereits mehrfach bewandert, und wandern zum Selbstzweck löst nicht gerade überbordende… Weiterlesen