Mit einer kleinen Delegation bestehend aus drei engagierten Schülerinnen und einer Lehrkraft beteiligte sich das AG am oberfränkischen Regionaltreffen des Netzwerks „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ in Bayreuth. Die ganztägige Veranstaltung fand am 12. März im Internationalen Jugendkulturzentrum statt und stand ganz im Zeichen des Netzwerkens und Austausches sowie der Auseinandersetzung mit Populismus… Weiterlesen

Handball-Aktionstag des HSC begeistert 6. Klassen Den Schwung der kürzlich zu Ende gegangenen Europameisterschaft nutzend gab es kürzlich Handball pur im Sportunterricht des AGs. Der HSC Coburg, mit dem eine langjährige Kooperation besteht, rückte geballt mit drei Trainern und drei Profis an, um Kids wie Lehrkräften eine schweißtreibende, ballorientierte Trainingseinheit zu verpassen, die nachhaltig in… Weiterlesen

Die Schülerinnen und Schüler der drei 10. Klassen des Arnold-Gymnasiums hatten kürzlich die Gelegenheit, im Rahmen einer von der Fachschaft Spanisch organisierten Schnupperstunde einen ersten Einblick in die Welt der spanischen Sprache und Küche zu erhalten. Die Veranstaltung war nicht nur lehrreich, sondern vor allem auch äußerst unterhaltsam. Die Jugendlichen tauchten in die spanische Kultur… Weiterlesen

Lachtränen, manchmal vielleicht auch ein bisschen Muskelkater vom Halten der Bäuche und ein leichtes Sirren in den Gehirnwindungen aufgrund des rasanten Tempos waren die Folge von Philipp Webers Programm „K.I. Künstliche Idioten“, bei dem er seine Sicht auf die Herausforderungen unserer digitalisierten Welt darbot. „Was ist eigentlich Kabarett?“ war die Frage einiger Schüler, als sie… Weiterlesen

Musicals haben am AG eine lange Tradition. Auch in diesem Herbst wird es wieder turbulent auf der AG-Showbühne. Für die Aufführungen Ende Oktober laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Wenn Techniker die neue Halle vermessen, damit auch ja alles Equipment gut reinpasst und Catering-Teams eingeteilt werden, dann weiß man, die Vorbereitungen für ein Großprojekt bewegen sich… Weiterlesen